Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen » 2020

2020

Hier finden Sie einen Überblick über unsere öffentlichen Veranstaltungen.

Klimaschutz ist Artenschutz

Die Wahrheit über den größten Klimakiller

Klimaschutz geht uns alle an, denn die Auswirkungen des Klimawandels spüren wir inzwischen auch hier in Deutschland am eigenen Körper. Nicht nur Trocken- und Hitzeperioden machen uns immer mehr zu schaffen, auch Stürme und Regenfälle werden zunehmend intensiver. Viele glauben, dass sie als Privathaushalt nur geringen Einfluss auf die Treibhausemissionen haben, da Industrie und Verkehr die Hauptverursacher des Klimawandels sind. Doch die Wahrheit liegt woanders und wird gerne verschwiegen.

Wer seinen Kindern eine Welt hinterlassen möchte, die nicht von Klimaflüchtlingen geprägt sein wird und in der es auch weiterhin Eisbären gibt, der wird an diesem Abend erfahren, wer der Klimakiller Nr. 1 wirklich ist, und wie jeder Einzelne sehr effektiv dagegen steuern kann.

Vortrag am Mittwoch, den 17. Juni 2020 von 19.00 - 20.30 Uhr
Leitung: TwoTwins - HP Maike Kratschmer und Dr. Silke Mai

Ort: Ökologiestation Bremen
Am Gütpohl 11, 28757 Bremen

Unkostenbeitrag: 9 Euro

Bitte beachten Sie:
Über eine Anmeldung für diesen Vortrag freuen wir uns. Nutzen Sie hierfür ganz einfach unser Anmeldeformular.


Was uns Gesichter sagen

Wie sich Gesundheitsprobleme spiegeln

Bestimmt kennen Sie auch das Phänomen, dass Sie manche Menschen selbst nach vielen Jahren immer noch problemlos wiedererkennen, während sich andere total verändert haben, so dass wir anfangs nicht darauf kommen, wer sie sind. In der Tat verändern sich manche Menschen von den Gesichtszügen her kaum, während sich bei anderen nicht nur der Ausdruck, sondern sogar die Kopfform zu verändern scheint. Darüber hinaus können wir feststellen, dass in unseren Gesichtern plötzlich Flecke auftauchen, die es früher nicht gab, Falten erscheinen oder sich vertiefen und sogar Farbschattierungen auftauchen, die nicht mehr vergehen wollen.

Was haben diese Phänomene mit unserer Gesundheit zu tun?

Eine ganze Menge - sie zeigen uns den Zustand unserer Organe und des gesamten Körpers an. Sie berichten uns, wie belastet der Organismus ist und sagen uns ebenfalls, wo der Schuh genau drückt. Diese Sprache des Körpers kann ein wichtiger Hinweis sein, wenn der Blutdruck steigt, das Herz Probleme macht oder die Leber überlastet ist. So geht es an diesem Abend darum zu verstehen, was uns unsere Gesichter sagen und wo die Ursache dieser Zeichen zu suchen ist, damit wir rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen können. Denn unsere Gesichter machen uns unverwechselbar - die Botschaften darin sind es hingegen auch.

Vortrag am Donnerstag, den 24. September 2020 von 19.00 - 20.30 Uhr
Leitung: TwoTwins - HP Maike Kratschmer und Dr. Silke Mai

Ort: Ökologiestation Bremen
Am Gütpohl 11, 28757 Bremen

Unkostenbeitrag: 9 Euro

Bitte beachten Sie:
Über eine Anmeldung für diesen Vortrag freuen wir uns. Nutzen Sie hierfür ganz einfach unser Anmeldeformular.



Sie haben Interesse aber können nicht kommen?

Dann melden Sie sich trotzdem bei uns – eventuell gibt es weitere Termine.

Möchten Sie gerne über zukünftige Veranstaltungen informiert bleiben, abonnieren Sie gern unseren kostenlosen Newsletter.